Alaba spricht über rasches Comeback

ÖFB-Youngster will im Jänner wieder ins Training einsteigen.
Anfang Oktober hatte sich David Alaba beim Champions-League-Spiel gegen den AS Rom einen Teilriss des Innenbandes und eine Innenmeniskus-Verletzung zugezogen und musste operiert werden. Seither schuftet der ÖFB-Kicker eifrig am Comeback und liegt zwei Wochen nach der OP voll im Plan. "Bis jetzt sieht das Knie sehr gut aus und fühlt sich auch ganz gut an", erklärt Alaba auf der Vereins-Website der Bayern.


Continue reading »

DR Congo 'free of Ebola'

Ebola has officially been eradicated from another African country -- the Democratic Republic of Congo -- the World Health Organization declared Friday, even if the overall fight against the deadly virus is far from over.
Continue reading »